Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen

1
(11 Einträge total)

#11   yo-er-giE-Mail02.03.2017 - 05:30
Danke. Toll !, sehr gute Übersetzung.

Höchste Erkenntnis !
...geht Hand in Hand mit vollkommener Liebe, und vollkommene Liebe endet in höchster Erkenntnis.
Sie gehören zusammen.

Jnana und Bhakti....

Love und Light
yo-er-gi

#10   Eckhard KochE-Mail23.12.2015 - 20:21
hallo Wilhelm, hab' mich mal wieder auf deine Seiten "verirrt", haben wohl eine Art Klebstoff. Vielleicht ist es auch die rosarote Farbe. Anyway, danke für den Text. Aber wie gehe ich jetzt damit um? Ich nehme einen Satz, der mir etwas sagt und lasse ihn in mir klingen. Danke
Kommentar:
Hallo Eckhard,

das ist doch ein guter Weg, den du dir da empfiehlst. Viel Vergnügen damit!
Die beiden Seiten könnte ich dir auch noch empfehlen:

http://www.avadhuta-gita.de/

http://www.uwe-schade.de/

Einen herzlichen GRuß
Wilhelm

#9   LeachimE-Mail17.04.2015 - 04:53
... von einem Freund empfohlen.

#8   EduardE-MailHomepage16.12.2014 - 14:10
Spitze! Ich habe schon viel gelesen, aber so direkt und klar (eine ebenso enorme Leistung der Übersetzerin) ist mir Nichtdualität noch nicht untergekommen! Auch ich würde den Text mit Quellenangaben natürlich, auf meiner Seite gern verfügbar machen.
Mit den besten Wünschen und Grüßen!
Kommentar:
Lieber Eduard,

ich freue mich sehr über deine Freude an der Ashtavakra Gita.

Ich habe dir eben eine E-Mail geschickt.

Herzlichst
Wilhelm

#7   WilhelmE-MailHomepage14.04.2012 - 12:07
Erst einmal herzlichen Dank für euer Feedback - und sorry, dass ich erst so spät reagiere! Ich bekomme keine Benachrichtigung, wenn jemand hier schreibt. Wenn jemand eine Frage hat, wäre es also sinnvoller, direkt an meine Mail-Adresse zu schreiben.

Falls jemand den Text seinerseits veröffentlichen will, kann er das von mir aus (!) gerne tun. Ich kann nicht für den Verlag J. Kamphausen sprechen, aber ich vermute mit Angabe meiner Webseite geht das auch für den Verlag in Ordnung.

Einen herzlichen Gruß an alle Freunde der Ashtavakra Gita!

Wilhelm

#6   GerhardtE-Mail26.03.2012 - 15:48
Vielen Dank für die Veröffentlichung!

Ist es recht, wenn der Text im Internet weiterveröffentlich wird unter Angabe Deiner Webseite?

Gerhardt

#5   Tom HornE-Mail10.03.2012 - 07:36
Vielen Dank für den wunderbaren, weisen Text!

#4   GuneshwariE-Mail07.03.2012 - 19:06
Vielen Dank für die Veröffentlichung dieses wundervollen Dokumentes menschlicher Entwicklungsmöglichkeiten.
Herzliche Grüße

#3   Ashtar07.10.2011 - 12:44
Meinen innigsten Dank für die Veröffentlichung! Nun kann ich ins Studium gehen...

#2   WilhelmE-MailHomepage21.01.2010 - 15:26
Liebe Gisela,

na das freut mich aber sehr, dass du dich gefreut hast!

Einen herzlichen Gruß

Wilhelm

#1   Gisela WernerE-Mail17.01.2010 - 13:50
Wunderbar, den Text der Ashtavakra-gita im Zusammenhang bei Dir zu finden! Ich liebe sie so, und mein Zen-Meister (Wolfgang Walter) hatte in seinem Buch nur einen Teil abgedruckt. Danke!

1
(11 Einträge total)


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!